Star Wars: The Old Republic : Star Wars: The Old Republic könnte demnächst mit PvP-Weltraumschlachten aufwarten. Das deutet nun ein Teaser-Video an. Star Wars: The Old Republic könnte demnächst mit PvP-Weltraumschlachten aufwarten. Das deutet nun ein Teaser-Video an. Wenn Jedi-Ritter und Sith sich in Star Wars: The Old Republic beharken, dann wird zumeist das Lichtschwert geschwungen. Kommen auch noch Schmuggler, Kopfgeldjäger oder Inquisitor hinzu, werden auch schon einmal Blaster und die Fähigkeiten der Macht eingesetzt. Einzig und alleine: Bisher spielte sich das Geschehen zumeist am Boden ab - auf actionreiche Weltraum-Schlachten, wie sie in den Filmvorlagen so oft zu sehen sind, mussten Spieler bisher verzichten. Ausgenommen natürlich die kleinen Gefechte, bei denen sich der eigene Raumgleiter nicht selbst steuern lässt und es zudem lediglich gegen KI-Gegner geht.

Doch das könnte sich nun schon bald ändern. Jedenfalls dann, wenn man einem aktuell im Internet kursierenden Teaser-Video Glauben schenken darf. Darin werden Raumschiff-Schlachten im Weltraum nämlich als kommendes Feature für das Star-Wars-MMO angepriesen. Angeblich soll es sich dabei um einen offiziellen Trailer handeln, der im Rahmen der Fan-Veranstaltung Community-Cantina am Samstag, den 31. August 2013 von BioWare präsentiert und via USB-Stick an die Anwesenden verteilt wurde.

Spielentwickler Bioware selbst hat sich bisher zwar noch nicht offiziell zum Thema geäußert. Da im offiziellen Forum unter swtor.com mittlerweile aber mehrere Quellen die Authentizität des Videos bestätigen, dürfte eine offizielle Ankündigung wohl nicht mehr lange auf sich warten lassen.