The Secret World : Der Patch 1.1.1 für The Secret World ist da. Der Patch 1.1.1 für The Secret World ist da. Ab sofort ist der Patch 1.1.1 für das Online-Rollenspiel The Secret World verfügbar. Der Entwickler Funcom installierte das Update während der jüngsten Wartungsarbeiten auf die Live-Server. Der Patch behebt unter anderem einige Fehler bei den Dungeons und Missionen. Auch beim PvP nahm das Team nochmals ein paar kleinere Änderungen vor. Außerdem können die Spieler ab sofort wieder die neue Kantenglättungstechnologie TXAA aktivieren.

Einen Ausschnitt aus den aktuellen Patch-Notes von The Secret World finden Sie unterhalb dieser Meldung. Die vollständige Liste der Änderungen gibt es im offiziellen Forum.

Ausschnitt der Patch-Notes für The Secret World v1.1.1

  • London: Beim Betreten des Tabula Rasa schwebt der Charakter nicht länger mitten im leeren Raum

  • Agartha: Ein Problem mit einem Torwächter-Zauber wurde behoben, dem die Spieler nicht ausweichen konnten

  • Neue Verbindungen können jetzt wieder normal erstellt werden

  • Die Albtraum-Erfolge für "Meisterplaner" (Ankh und Gefallene Hölle) werden jetzt im Erfolge-Fenster angezeigt

  • Der Erfolg "Corvophobie (50 Rabenschwärme vertreiben)" sollte jetzt korrekt aktualisiert werden

  • Der Angriff auf Schild/Barriere eines Bosses oder Mobs erzeugt jetzt Hass wie vorgesehen

  • Bau- und Regionsbosse werden jetzt automatisch an den Spieler / die Gruppe gebunden, der/die sie beschworen hat

  • Mit diesem Update haben wir TXAA wieder aktiviert. The Secret World ist das erste Spiel auf der Welt, das diese neue Kantenglättungstechnologie verwendet! Damit ihr TXAA aktivieren könnt, braucht ihr eine nVidia Kepler (600) GPU. Um TXAA zu aktivieren, müsst ihr in den Video-Einstellungen TXAA 2x oder TXAA 4x aktivieren.

The Secret World
Der Fleischgolem ist der Bossgegner der Quest »Carter entfesselt«. Diese Mission hat Funcom mit dem Update 1.1 wenige Wochen nach dem Spielstart noch nachgeliefert.