The Witness : Wer alle Rätsel auswendig lernt und den kürzesten Weg kennt, kann The Witness in rund 25 Minuten durchspielen, wie ein neues Speedrun-Video beweist. Wer alle Rätsel auswendig lernt und den kürzesten Weg kennt, kann The Witness in rund 25 Minuten durchspielen, wie ein neues Speedrun-Video beweist.

The Witness von Jonathan Blow (Braid) und seinem Team ist ein Spiel, bei dem sich Spieler gut und gerne 25 Minuten und mehr mit einem vermeintlichen Lösungsansatz zu einem Rätsel beschäftigen können, nur um dann festzustellen, dass sie komplett auf dem Holzweg waren. Ein Spiel mit über 600 Knobel- und Rätselaufgaben, das etliche Stunden braucht, um es vollständig zu lösen. Speedrunner Chris »Azorae« hat dieses besagte Spiel nun in einem neuen Rekord in genau 25 Minuten und 53 Sekunden »durchgespielt«, bzw. das Ende erreicht - also nicht alle Rätsel gelöst.

Zum Test: The Witness - Eine harte Nuss? 600 harte Nüsse!

Dabei ist der Speedrunner nicht etwas ein geborenes Logik-Genie, sondern er hat sich - nach eigenen Aussagen in den Kommentaren - durch unzählige Versuche einfach alle Lösungen zu den notwendigen Rätseln auswendig gelernt, wie diese Videoaufnahme des Rekords auch deutlich zeigt (Achtung, Spoiler!):

Bild 1 von 121
« zurück | weiter »
Watch Dogs