The Witness : The Witness hat sich bereits über 100.000 Mal verkauft und fünf Millionen Dollar Umsatz erzielt. The Witness hat sich bereits über 100.000 Mal verkauft und fünf Millionen Dollar Umsatz erzielt.

Dass das Rätselspiel The Witness trotz der zahlreichen PC-Raubkopien ein großer Erfolg ist, hatte der Game-Designer Jonathan Blow bereits vor kurzem bekannt gegeben. Jetzt gibt es aber erste handfeste Zahlen.

Wie Blow in einem aktuellen Blog-Eintrag erklärt hat, wurden bisher mehr als 100.000 Exemplare von The Witness auf dem PC und der PlayStation 4 verkauft. Das bedeutet gleichzeitig einen Umsatz in Höhe von mehr als fünf Millionen Dollar. Somit hat das Rätselspiel das Vorgängerspiel von Jonathan Blow - Braid - sowohl hinsichtlich der Einnahmen als auch der verkauften Stückzahl deutlich geschlagen.

Konkrete Angaben zu den Absätzen für jede der beiden Plattformen nannte Blow zwar nicht. Allerdings stellte er klar, dass weder der PC noch die PlayStation 4 diesbezüglich eine besonders dominante Stellung einnehmen würden.

Mehr: The Witness - Speedrunner schafft Rätsel-Spiel in etwas über 25 Minuten

The Witness
Klassiker: Im Innenhof der Burg stehen Labyrinthe auf dem Rätselplan.