Mit Patch 1.12 veröffentlichte Runic Games nun ein weiteres Update für sein Hack 'n' Slash Torchlight 2, welches weiteren Feinschliff am Mehrspieler-Part (Fehlerbereinigung und optimierter Code) vornimmt, sowie natürlich diverse Bugs ausmerzt.

Letzteres Betrifft vor allem Probleme bei diversen Fertigkeiten der Charaktere sowie das allgemeine Gameplay. Zudem hat man sich einigen Exploits (die Möglichkeit, Fehler zum eigenen Vorteil auszunutzen) angenommen.

Runic verspricht, dass man auch weiterhin fleißig bleibt und bereits am nächsten Update sowie am Mod-Kit arbeitet – und an »versteckten, lustigen Sachen«.

Die kompletten Patch-Notes gibt es im offiziellen Runic Games-Forum. Keine Neuigkeiten gibt es hingegen zur Retail-Version. Deutschland-Publisher Daedalic konnte sein geplantes Vorhaben, diese noch Ende September zu veröffentlichen, jedenfalls nicht umsetzen. Ein genauer, neuer Release-Termin fehlt aber weiterhin.

Torchlight 2
Sollten wir bei unserer Mission versagen, den Alchemisten zu stellen, werden demänchst die dämonischen Netherim herrschen.