Trackmania 2 : Trackmania 2 Trackmania 2 Das Rennspiel Trackmania 2wir auf ein Free-2-Play-System mit Mikrotransaktionen verzichten. Dies bestätigte der International Project Manager vom Entwickler Nadeo, Edouard Beauchemin, in einem Gespräch mit dem englischsprachigen Videospielmagazin PC Gamer. Demnach halte man nicht viel von dem laufenden Free-2-Play-Boom, bei dem die Finanzierung über Mikrotransaktionen läuft.

Aus diesem Grund werde auch ihr neustes Projekt, das Rennspiel Trackmania 2, auf solch ein System verzichten: "Free-2-Play ist gerade groß im Kommen. Viele Fans wenden sich an uns und bitten uns darum auch Trackmania 2: Canyon als Free-2-Play-Spiel anzubieten. Aber das werden wir nicht tun. Trackmania Nations war bereits Free-2-Play, und zwar ohne Haken. Man musste an keiner Stelle etwas bezahlen und noch heute spielen über 700.000 Spieler dieses Spiel"

Für Trackmania wolle Nadeo ein System nutzen, das nicht wirklich neu ist, aber von Nadeo einen neuen Namen spendiert bekommt: "Wir nennen Trackmania 2: Canyons »Free-2-Stay«. Man bezahlt sozusagen am Eingang und kann dann so viele Jahre bleiben, wie man möchte. Hinzu kommen nahezu unendlich viele Inhalte, die man sich von überall herunterladen kann. Man hat dafür ausschließlich die In-Game-Währung."

Was Beauchemin damit beschreibt, ist eigentlich das auch heute noch recht übliche Distributionsmodell, dass der Spieler einmal zahlt und damit den gesamten Inhalt des Spiels zur Verfügung hat. Mikrotransaktionen können laut Nadeo den Spielspaß einschränken: "Die Stimmung ist viel besser, wenn niemand Sachen wie 'Oh! Der Typ da hat mein Item gestohlen! Dafür habe ich einen Euro bezahlt. Gib es zurück!!' sagen kann. Es geht um Spaß. Es ist nur ein Spiel. Man bezahlt 20 Euro dafür und kann es genießen."

Trackmania 2: Canyon soll noch dieses Jahr erscheinen. Das Spiel wird 20 Euro kosten und den namensgebenden Spielmodus Canyon bieten. Andere Szenarien werden nach dem Release von Trackmania 2 in regelmäßigen Abständen als kostenpflichtige DLCs erscheinen.

» Die GameStar-Vorschau auf Trackmania 2 lesen

Trackmania 2: Canyon
Mit der Minecraft-Figur geht’s ab unter Tage, Community-Mods machen’s möglich.