Tropico 3 : Tropico 3 - Test-Version Tropico 3 - Test-Version Bereits Anfang vergangener Woche hatte Publisher Kalypso Media im offiziellen Forum einen neuen Patch zum Aufbau-Strategiespiel Tropico 3 angekündigt - doch die Veröffentlichung lässt bisher auf sich warten. Grund für die geringfügige Verzögerung sind die Vorbereitungen seitens einiger Downloadportale, die die Intergration des Patches in der Versionsnummer 1.13 noch nicht vollständig abgeschlossen haben. Erst wenn diese das Update in ihre Systeme eingepflegt haben, kann der Patch für die Öffentlichkeit freigegeben werden. Nach Informationen eines Sprechers von Kalypso könnte dies ab Anfang dieser Woche bereits der Fall sein.

Der Patch in der Version 1.13 zu Tropico 3 enthält folgende Änderungen:

  • Abstürze beim Speichern behoben

  • Fehler behoben, die in seltenen Fällen zum Einfrieren des Spiels führen können

  • Tropicaner heiraten nicht länger ihre Großeltern

  • Fehler bei Forderungen im Zusammenhang mit der Wirtschaftslage behoben

  • Erfolge werden nicht länger durch das Besuchen anderer Inseln freigeschaltet

  • Graphenanzeige im Jahrbuch verbessert

  • Fehler behoben, bei dem doppelte Löhne auf Farmen gezahlt wurden

  • Konstruktionsabkürzung hinzugefügt

  • Fruchtbarkeit des Erdbodens nimmt schneller ab

  • Ölvorkommen auf See werden schneller verbraucht

  • Der Festnahme-Befehl benötigt keine Polizeistation mehr (nur ein Gefängnis)

  • Allgemeine Stabilitäts- und Geschwindigkeitsverbesserungen

Das Update 1.13 wird wie alle bisherigen Patches über die spielinterne Updatefunktion (Internetverbindung vorausgesetzt) ausgeliefert.