Genüsslich zieht der Präsident an seiner extradicken Havanna - es ist einfach ein wundervoller Tag! An den weißen Traum-Stränden strahlt die Sonne auf unzählige dicke Bäuche Devisen-bringender Touristen. Das Arbeitervolk schuftet auf den Tabak-Plantagen, während im Hafen ein Frachter tonnenweise Zigarrenkisten lädt - gegen harte Dollars natürlich. Zufrieden greift der Staatsmann zum Telefonhörer, um einen Teil der Landeseinnahmen auf sein Schweizer Bankkonto zu transferieren. Einen solch erfreulichen Arbeitsalltag hätte wohl jeder mal gerne. Im Aufbauspiel Tropico bekommen Sie nun Ihre Chance und können sich als Regierungschef einer Bananenrepublik bewähren.

Aufbau Süd

Zu Spielbeginn in den 50er-Jahren befindet sich das Eiland in einem äußerst traurigen Zustand: Nur eine Hand voll provisorisch zusammengezimmerte Wellblech-Baracken bietet Unterschlupf für Ihre anfangs 40 Inselbewohner, die sich auf den Mais-Farmen abrackern.

Tropico : Unsere Insel-Hauptstadt von ganz weit oben: Die Pfeile informieren uns über die Ernährungs-Zufriedenheit unserer Einwohner. Vor der Küste warten Schiffe, die uns Touristen (Yacht) oder Einwanderer (Frachter) bringen. Unsere Insel-Hauptstadt von ganz weit oben: Die Pfeile informieren uns über die Ernährungs-Zufriedenheit unserer Einwohner. Vor der Küste warten Schiffe, die uns Touristen (Yacht) oder Einwanderer (Frachter) bringen.

Wie bei der Sim City-Reihe sorgen Sie nun mit einer Auswahl von knapp 100 Gebäuden für eine vernünftige Infrastruktur. Komfortable Wohnhäuser, gemütliche Kneipen und Krankenstationen erhöhen die Lebensqualität Ihrer Bürger und motivieren die Arbeiter. Über die Festlegung von Mieten und Löhnen regulieren Sie die Situation auf dem Arbeits- und Wohnungsmarkt. Tabak oder Zuckerrohr spülen das erste Geld in die leeren Staatskassen und lassen sich im späteren Spielverlauf in Zigarrenfabrik und Rumbrennerei weiter veredeln. Doch die Königsdisziplin der Tropico-Wirtschaft ist der Tourismus. Yacht- und Flughafen bringen steten Nachschub an devisenträchtigen Karibik-Urlaubern, die sich in Nachtclubs, Kurbädern und luxuriösen Hotels amüsieren und dabei eine Menge Dollars ausgeben.

Viele Details machen die Aufbauarbeit zum komplexen und spannenden Balanceakt: Das Wachstum Ihrer Pflanzen hängt entscheidend vom Wetter und der Bodenqualität ab.

Tropico : Der Flieger bringt Handels-Delegationen ins Ausland. Der Flieger bringt Handels-Delegationen ins Ausland. Dollars bekommen Sie erst bei Verladung der fertigen Ware auf den wartenden Frachter gutgeschrieben. Das kann mit Pflanzen, Ernten, Weiterverarbeitung und Transport durchaus einige Jahre dauern. Für viele Gebäude benötigen Sie Spezialisten. Die müssen Sie für teures Geld aus dem Ausland einschiffen lassen, bis Sie mit Schule und Universität selbst für eine adäquate Ausbildung sorgen können. Außerdem wirken sich die meisten Ihrer Aktionen nicht sofort aus. Einwohner bemerken erst die gestiegene Qualität der medizinischen Versorgung, wenn sie zum ersten Mal das frisch gebaute Krankenhaus besucht haben. Zum Glück lässt sich das Geschehen jederzeit pausieren, um in aller Ruhe langfristige Strategien zu planen und auszuführen. Zahlreiche Komfort-Funktionen wie die Festlegung von Bau-Prioritäten erleichtern zusätzlich den Regierungs-Job.