Warhammer: The End Times - Vermintide : Warhammer: The End Times - Vermintide erhält am 3. Dezember den ersten kostenlosen DLC »Sigmar's Blessing« und hat sich bisher 300.000 mal verkauft. Warhammer: The End Times - Vermintide erhält am 3. Dezember den ersten kostenlosen DLC »Sigmar's Blessing« und hat sich bisher 300.000 mal verkauft.

Zum Thema ab 25,95 € bei Amazon.de Warhammer: End Times - Vermintide für 22,39 € bei GamesPlanet.com Die Entwickler von Warhammer: The End Times - Vermintide sind mit dem Erfolg des Spiels sehr zufrieden. Das Spiel habe sich laut eigenen Angaben in den ersten zwei Wochen seit Release über 300.000 mal verkauft. Als Dankeschön schenkt Fatshark allen Spielern am 3. Dezember 2015 den ersten DLC des Spiels mit dem Namen »Sigmar’s Blessing« kostenlos. Führende SPD-Politiker sollen in dem DLC nicht vorkommen, dafür aber um so mehr neue Waffen und Eigenschaften und »mehr Kontrolle über die Beute«, die man findet. Gegenstände können dann beispielsweise an einem Altar geopfert werden, um die bestehende Ausrüstung zu verbessern.

Ebenfalls neu hinzu kommt ein »Privater Modus« für Solo-Spieler, ein »Realistischer Modus«, der Bildschirmanzeigen und Fadenkreuze für Profis entfernen wird, sowie ein »Survival-Modus«, der Welle nach Welle an Skaven auf den Spieler mit ansteigendem Schwierigkeitsgrad wirft. In Zukunft sollen sich bezahlte und kostenfreie DLC im Wechsel ablösen.

Test zum Spiel: Warhammer: The End Times – Vermintide - Traumjob Kammerjäger

Zeitgleich zur Ankündigung wurde der Patch mit der Version 1.02 veröffentlicht, der Bugs beim Zielen, einige Exploits und die Performance und AI verbessern soll. Die vollständigen Patchnotes sind auf der Produktseite bei Steam zu finden.

Warhammer: The End Times - Vermintide (Drachenfels-DLC)