Cities Skylines: Green Cities - Ankündigungs-Trailer zur Umweltschutz-Erweiterung

Dienstag, 22. August 2017 um 17:12

Paradox Interactive hat zur Gamescom 2017 eine neue Erweiterung für Cities: Skylines angekündigt. Nach dem eher kleinen Concerts-DLC kommt mit "Green Cities" wieder ein größeres Addon rund um Naturschutz und Umweltzerstörung.

Spieler sollen so ihre Städte "grün" machen können, es gibt organische Läden, Elektroautos, und neue Services, die virtuelle Umweltverschmutzung verhindern sollen. Insgesamt werden laut Paradox 350 neue Assets hinzugefügt, um das die Städte nicht nur funktional umweltfreundlicher zu gestalten, sondern auch die richtige Optik beizutragen. Spieler können die Features in bestehende Städte einbauen oder gleich von Grund auf eine Stadt ohne Umweltsünden errichten.

Die Erweiterung soll noch dieses Jahr für PC erscheinen und knapp 13 Euro kosten.

Cities: Skylines

Genre: Strategie

Release: 10.03.2015


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.