Kingdom Come: Deliverance - Video: So funktioniert der Speicher-Schnaps

Mittwoch, 30. November 2016 um 11:42

In Kingdom Come: Deliverance trinkt man Schnaps zum Speichern. Wieso, erklärt uns Tobias Stolz-Zwilling von den Warhorse Studios in diesem Ausschnitt aus seiner Gameplay-Demonstration. Die komplette Präsentation zeigt die erste Quest von Kingdcom: Come Deliverance anhand der aktuellen Entwickler-Alpha. Und das fast 40 Minuten lang!

Dieser Ausschnitt allerdings bezieht sich auf ein kleines, aber witziges Spielelement: Das Speichersystem. Das geht im Spiel nämlich mit dem Konsum von Schnaps einher. Das soll notorisches Dauer-Speichern vor wichtigen Entscheidungen und Kämpfen verhindern, weil sonst die Alkoholkrankheit samt Skill-Verlust droht.

Achtung, Alpha! Tobias spielt uns hier aus der aktuellen »Internal Alpha« vor. Die ist inhaltlich komplett, allerdings noch voller Platzhalter, Bugs und Probleme. Es fehlen etwa Animationen, die komplette Synchro, Zwischensequenzen und mehr! Das Spiel wirkt also reichlich unrund. Das ist allerdings bei solchen Vorab-Fassungen völlig normal.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...