Mass Effect: Andromeda - Andromeda Initiative: Orientierungsbriefing verrät Story-Details

Dienstag, 08. November 2016 um 13:41

Mass-Effect-Fans können sich aktuell für die Andromeda Initiative anmelden. Der Newsletter soll Spieler über »kritische Missionsdaten und spezielle Trainingsmöglichkeiten informierenund zum Ende des Programms spezielle Belohnungen beinhalten«.

Das Briefing ist aber auch eine interessante Ergänzung zum simultan veröffentlichten Trailer zum N7-Day. Wir sind hier ein Rekrut der auch im Spiel existierenden Andromeda Initiative, die zum Andromeda-Nebel aufbricht, um sich vor den Reapern zu retten und dort eine neue Zivilisation aufzubauen.

Das Briefing von Gründerin Jian Garson verrät so noch ein paar interessante Story-Details. Erwähnt wird außerdem ein Bodenfahrzeug namens »Nomad«, das an den Mako aus Teil 1 erinnert und ein Schiff namens »Tempest«, vergleichbar mit der Normandy. Besonders interessant ist außerdem die Erwähnung von Planetensiedlungen. Wird es also Basenbau im neuen Mass Effect geben? Da sich neue Alienrassen katalogisieren lassen, wird zumindest das Erkunden und Erforschen von Planeten wohl eine wichtige Rolle spielen.

Alle Infos vom N7-Day bezüglich Verkaufseditionen, Beta und mehr lassen sich in unserer News dazu nachlesen.

Mass Effect: Andromeda

Genre: Rollenspiel

Release: 23.03.2017


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.