Spellforce 3 - Video: Basisbau, Sektoren und Siedler-Gewusel

Freitag, 26. Mai 2017 um 13:06

Arbeiterverwaltung wie in Die Siedler, Sektoreneroberung wie in Company of Heroes, Heldenmanagement wie in den Vorgängern – Spellforce 3 mischt für seine Echtzeitschlachten wieder verschiedene Elemente aus Strategie und Rollenspiel. Besonders der Basisbau funktioniert anders als in vielen anderen Echtzeitstrategiespielen, denn hier müssen für jedes Bauprojekt und jede Aufgabe Arbeiter zugewiesen werden.

In Kombination mit der Eroberung strategisch wichtiger Sektoren mit seltenen High-End-Ressourcen und Nachschubkarawanen, die Hauptbasis und Außenposten verbünden, bietet Spellforce 3 also viel Gelegenheit zum Micromanagement.

Im Video zeigt Maurice, wie alle Elemente des Aufbau-Parts ineinandergreifen, während er gleichzeitig versucht, einen der Entwickler im 1vs1-Gefecht zu schlagen! Der Livestream entstand in Zusammenarbeit mit THQ Nordic - die Inhalte von Stream und Video waren und sind jedoch vollkommen frei.

Überraschende Premiere: Video zeigt erstmals Kampagnenkarte und Story-Mission

Ein Spiel wie Wasser in der Wüste: Spellforce 3 in der Preview

Spellforce 3

Genre: Strategie

Release: 07.12.2017


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.