ATi - HD 2400 und HD 2600 langsamer als vergleichbare Nvidia-Karten

Wie mehrere Quellen im Internet behaupten, sei die ATi Radeon HD 2400 in allen Variationen den entsprechenden Nvidia GeForce 8400 und 8500-Karten leistungsmässig unterlegen. Dies gelte entsprechend auch für die HD 2600 , die langsamer als die GeForce 8600 GT und GTS -Produkte seien. Allerdings werden die ATi-Karten billiger angeboten. Das Preis-Leistungsverhältnis könnte also dennoch zu Gunsten von ATi ausfallen.

von Georg Wieselsberger,
27.06.2007 08:57 Uhr

Wie mehrere Quellen im Internet behaupten, sei die ATi Radeon HD 2400 in allen Variationen den entsprechenden Nvidia GeForce 8400 und 8500-Karten leistungsmässig unterlegen. Dies gelte entsprechend auch für die HD 2600, die langsamer als die GeForce 8600 GT und GTS-Produkte seien. Allerdings werden die ATi-Karten billiger angeboten. Das Preis-Leistungsverhältnis könnte also dennoch zu Gunsten von ATi ausfallen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Gewinnspiel

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen