Barrierefreies Gaming - Bastler entwickelt Einhand-Controller für PS4

Ein kreativer Bastler hat einen Controller für die PS4 entwickelt, über den sich Spiele mit einer Hand steuern lassen. Die Resonanz der Community fällt positiv aus.

von Sara Petzold,
04.07.2018 14:43 Uhr

Dieser PS4-Controller erlaubt das Zocken mit nur einer Hand. Dazu wird er senkrecht auf dem Oberschenkel platziert.Dieser PS4-Controller erlaubt das Zocken mit nur einer Hand. Dazu wird er senkrecht auf dem Oberschenkel platziert.

Barrierefreies Gaming bekommt mehr Aufmerksamkeit: Nachdem Microsoft erst kürzlich mit dem Adaptive Controller ein entsprechendes Eingabgegerät für die Xbox One vorgestellt hat, präsentiert der kanadische Bastler Doppelgangergang auf reddit aktuell einen Controller für die PS4, der eine Steuerung nur mit einer Hand erlaubt (via Golem). Der Prototyp beinhaltet alle wesentlichen Funktionen des normalen PS4-Controllers, darunter einen Stick, sämtliche Knöpfe und das Digipad.

Laut Doppelgangergang handelt es sich bei dem Design um den zweiten Prototypen, den er mithilfe eines 3D-Druckers konstruiert hat. Der Controller ist symmetrisch aufgebaut und lässt sich daher sowohl mit der rechten als auch mit der linken Hand bedienen. Bei Bedarf können Nutzer die Belegungen der Knöpfe und der Sticks über ein Accessibility-Menü flexibel abändern.

Abstriche muss man derzeit noch bei einigen Zusatzfunktionen machen: Aus Platzgründen verfügt der Controller weder über eine Rumble-Funktion noch über Lautsprecher oder die Lightbar. Außerdem lässt sich der Controller ausschließlich über USB betreiben.

Suche nach dem Holodeck - Open-World-VR im Selbstversuch

Die Reaktionen der Community auf den Controller fallen dennoch durchweg positiv aus. Einige Nutzer auf reddit raten Doppelgangergang zu einer Patentanmeldung und einer Kickstarterkampagne. Letztere gibt es bislang zwar noch nicht, wer den Erfinder des Controllers unterstützen möchte, kann das aber auch über eine entsprechende Spendenwebseite tun.

Wir könnten uns jedenfalls vorstellen, dass dieser Einhandcontroller großen Anklang unter körperlich beeinträchtigten Gamern finden könnte. Denkbar wäre zum Beispiel auch eine Kombination mit dem von CapLab entwickelten Bcon-Fußcontroller, der sich übrigens auch mit dem Kopf bedienen lässt. Derzeit funktioniert er allerdings nur am PC.

Deutsche Entwickler über den Nachwuchs - »Wann kann ich bei Piranha Bytes anfangen?« PLUS 9:58 Deutsche Entwickler über den Nachwuchs - »Wann kann ich bei Piranha Bytes anfangen?«


Kommentare(41)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Gewinnspiel

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen