Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Coolermaster CM Storm Quickfire Pro - Mechanische Maschinengewehrtastatur

Fazit

Im Preisbereich unterhalb von 100 Euro gehört die Coolermaster CM Storm Quickfire Prozu den besten mechanischen Tastaturen. Die gewohnt extrem hohe Präzision der Cherry-Schalter wird hier durch die schnelle MX-Red-Variante zu einem Maschinengewehrfeuer gesteigert, das nur die mit dem gleichen Schaltertyp ausgestatteten, aber mindestens 20 Euro teureren Qpad MK-85 und Corsair Vengeance K90 bieten.

Zwar klicken die MX-Blue-Schalter auf der Razer Black Widow Ultimateähnlich schnell, aber sehr laut und haben einen deutlich fühlbaren Druckpunkt, der bei sehr flinken Manövern in Spielen mitunter Anschläge verschlucken kann (nicht wegen technischer Unzulänglichkeiten, sondern wegen der Auslegung aufs Schreiben).

Mit ihrer eher dünnen Ausstattung steht die Quickfire Pro in direkter Konkurrenz zu der rund 80 Euro preiswerten Steelseries 6Gv2mit MX-Black-Schaltern. Für die CM-Storm-Tastatur sprechen vor allem die MX-Red-Schalter und die linke Windows-Taste, für die Steelseries der günstigere Preis.

» Coolermaster CM Storm Quickfire Pro im Preisvergleich
» Steelseries 6Gv2 im Preisvergleich
» Einkaufsführer: Die besten mechanischen Tastaturen

Coolermaster CM Storm Quickfire Pro - Bilder ansehen

3 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (19)

Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.