Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Wertung: Corsair Vengeance K70 - Mechanische Tastatur mit Alu-Gehäuse

Wertungzu Vengeance K70
90

»Aus Spielersicht hat die K70 nur ein großes Manko: Sie bietet weder Software noch Makrotasten. Verarbeitung, Präzision und Ergonomie sind aber sehr gut und geben praktisch keinen Anlass zur Kritik.«

GameStar
Ausstattung
  • regelbare Hintergrundbeleuchtung
  • abnehmbare Handballenauflage
  • alternative Tastenkappen
  • USB-2.0-Port
  • stabiles Lautstärkerad
  • dedizierte Multimediatasten
  • kein USB-3.0-Port
  • keine Audioanschlüsse
  • kein Treiber
  • keine Makrofunktionen

Technik
  • verarbeitet beliebig viele simultane Tastenanschläge (N-Key-Rollover)
  • Stromversorgung für USB-Port
  • weitesgehend gleichmäßige Tastenbeleuchtung
  • regelbare, mit maximal 1.000 Hertz sehr hohe Polling-Rate
  • deaktivierbare Windows-Tasten
  • Tasten etwas laut

Ergonomie
  • angenehme Handballenauflage
  • vordere und hintere Standfüße zum Ändern des Winkels
  • gut differenzierbare Tasten
  • rutschfest bei eingeklappten Füßen
  • Handballenauflage für große Hände etwas zu kurz
  • Rutschfestigkeit bei ausgeklappten Standfüßen nicht optimal
  • Medientasten teilweise ungünstig platziert

Präzision
  • extrem präzise
  • Cherry-MX-Schalter (rote, braune oder blaue)
  • Abstand der F-Tasten zur Ziffernreihe

Verarbeitung
  • perfekte Verarbeitung
  • sehr gute Verwindungssteifheit
  • edles Erscheinungsbild durch hochwertige Materialien

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

4 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (30)

Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.