GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Seite 6: Gainward Geforce GTX 760 Phantom - Schneller, kühler und leiser als die Referenz-GTX-760

Fazit

Lucas Manhardt: Mit der Gainward Geforce GTX 760 Phantom hat Gainward die Referenzkarte von Nvidia konsequent weiterentwickelt. Das Kühlsystem ist mit nur 1,8 Sone unter Last deutlich leiser als die 3,9 Sone des Referenzkühlers und bleibt dabei sogar noch kühler. Durch die Übertaktung wurde die Grafikleistung ebenfalls angehoben, was der Gainward Geforce GTX 760 Phantom einen Leistungsschub von knapp 10 Prozent gegenüber der Referenzkarte gibt.

Leistungstechnisch reicht die Gainward Geforce GTX 760 Phantom für fast jeden Titel mit vierfacher Kantenglättung mit 1920x1080 Bildpunkten. Lediglich grafisch sehr anspruchsvolle Spiele wie Crysis 3 oder Metro Last Light überfordern die Grafikkarte, was aber auch deutlich schnelleren Grafikkarten nicht immer gelingt.

Wenn Sie auf Nvidia-exklusive Techniken wie PhysX, G-Sync oder Shadowplay Wert legen sind Sie mit einer Gainward Geforce GTX 760 Phantom gut beraten. Wenn Ihnen das Preis-Leistungs-Verhältnis wichtiger ist oder sie auf Mantle und TressFX vertrauen, sollten sie entweder in eine AMD Radeon R9 270X oder in eine AMD Radeon R9 280X investieren. Die Radeon R9 270X bietet für 170 Euro fast die gleiche Leistung wie die etwa 50 Euro teurere Gainward Geforce GTX 760 Phantom. Wenn Ihr Budget auch noch 250 Euro verkraften kann, ist die AMD Radeon R9 280X die bessere Wahl, denn hier bekommen sie satte 20 Prozent mehr Leistung als bei der Geforce.

» Gainward Geforce GTX 760 Phantom im Preisvergleich
» AMD Radeon R9 270X im Preisvergleich
» AMD Radeon R9 280X im Preisvergleich

Gainward Geforce GTX 760 Phantom - Bilder ansehen

6 von 7

nächste Seite


zu den Kommentaren (15)

Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.