Intel - Nehalem auch im 3DMark Vantage extrem schnell

Die taiwanesische Abteilung von Tom's Hardware hat ein Foxconn-Mainboard mit Intel X58-Chipsatz sowie ein Nehalem-Sample mit Bloomfield-Kern und 2,93 GHz Takt in die Hände bekommen.

von Georg Wieselsberger,
01.07.2008 16:49 Uhr

Die taiwanesische Abteilung von Tom's Hardware hat ein Foxconn-Mainboard mit Intel X58-Chipsatz sowie ein Nehalem-Sample mit Bloomfield-Kern und 2,93 GHz Takt in die Hände bekommen. Zusammen mit 2 GB DDR3-1600 und einer ATI Radeon HD 4850 wurde der Nehalem durch mehrere Benchmarks geschickt. Dabei sind die meisten Ergebnisse natürlich stark auf die Grafikkarte bezogen. Der CPU-Score im 3DMark Vantage liegt jedoch bei 17.966 Punkten, ein Wert der bisherige Intel Core 2 Quad-Prozessoren langsam aussehen lässt. Ein auf 3,6 GHz übertakteter Q6600 mit X38-Chipsatz und 8 GB DDR2-RAM erreicht hier nur 11.682 Punkte.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen