Kurioses - Ashampoo Braan-Stuuv 7

Ashampoo präsentiert das weltweit erste Brennprogramm für Windows, das auch für Plattdeutsch lokalisiert wurde. Burning-Studio 7 wurde nach Vorschlag des Pressesprechers von Ashampoo, dem Ostfrieses und Plattdeutschsprecher Johann Lüppen in Plattdeutsch übersetzt und heisst dann Braan-Stuuv 7 .

von Georg Wieselsberger,
18.08.2007 08:48 Uhr

Ashampoo präsentiert das weltweit erste Brennprogramm für Windows, das auch für Plattdeutsch lokalisiert wurde. Burning-Studio 7 wurde nach Vorschlag des Pressesprechers von Ashampoo, dem Ostfriesen und Plattdeutschsprecher Johann Lüppen in Plattdeutsch übersetzt und heisst dann Braan-Stuuv 7.

Unterstützung für die Übersetzung gab es vom "Plattdütskbüro" der Ostfriesischen Landschaft, die das mit einem Augenzwinkern versehene Projekt dennoch ernsthaft angingen. Wer sich Braan-Stuuv 7 einmal ansehen will, kann es sich in einer uneingeschränkten Testversion herunterladen, die 30 Tage lang funktioniert. Notfalls auch in anderen Sprachen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen