Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: LG GGW-H10N

Hohe Auflösung - hohe Anforderungen

Neben Brenn- und Backup-Software liegt dem LG-Brenner die aktuelle PowerDVD Hi-Def Suite bei, um HD-Filme von Bluray- oder HD-DVD-Scheiben wiederzugeben. Allerdings benötigt das Abspielen von hochauflösenden Bildmaterial gehörig Rechen- und Grafikpower: LG empfiehlt mindestens einen Dualcore-Prozessor sowie 1,0 GByte RAM und eine Grafikkarte ab einer Geforce 7800 GTX oder Radeon X1950 Pro. In unseren Test bestätigen sich die hohen Hardware-Anforderungen, allerdings reicht statt einer Dualcore-CPU ein schneller Singlecore-Prozessor oberhalb der 3,0-GHz-Marke. Zum reinen Abspielen lohnt sich, trotz eventuell schmaler 3D-Leistung, auch eine der neuen Einsteiger- und Mittelklassekarten von Nvidia oder ATI - eine Geforce 8500/8600 oder eine Radeon 2400/2600 übernimmt den Großteil der Rechenarbeit beim Abspielen von HD-Filmen und entlastet so das restliche System enorm.

3 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.