Lizenzverkauf eingestellt - Mach's gut, Windows 3.11!

Am 1. November hat Microsoft nun endgültig den Verkauf von Lizenzen für Windows 3.11 eingestellt.

von Georg Wieselsberger,
06.11.2008 12:24 Uhr

Am 1. November hat Microsoft nun endgültig den Verkauf von Lizenzen für Windows 3.11 eingestellt. Damit sind alle Versionen von Windows 3.x, das 1990 erschien, nun ein Teil der Geschichte. Von vielen unbemerkt, wurde der Vorgänger von Windows 95 noch immer in vielen Geräten eingesetzt, beispielsweise in Bank-Automaten. Auch für diesen Embedded-Bereich wird Windows 3.11 nun nicht mehr lizensiert. Bei vielen Anwendern war Windows 3.11 die erste Windows-Version auf ihrem PC.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!

zu den Kommentaren (42)

Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen