Logitech - Lautsprecher mit RGB-Beleuchtung, neue Romer-G-Schalter

Im Rahmen der G-Serie hat Logitech neue Gaming-Hardware vorgestellt, genauer gesagt Boxen mit RGB-Beleuchtung und eine mechanische Tastatur.

von Nils Raettig, Sara Petzold,
15.03.2018 16:21 Uhr

Die RGB-Beleuchtung der neuen G560-Satelliten von Logitech kann sich nach den Farben auf dem Bildschirm, Spielinhalten oder der abgespielten Musik richten.Die RGB-Beleuchtung der neuen G560-Satelliten von Logitech kann sich nach den Farben auf dem Bildschirm, Spielinhalten oder der abgespielten Musik richten.

Trotz der Konkurrenz namhafter Hersteller wie Razer oder Lioncast gelingt es dem Schweizer Unternehmen Logitech, sich am Markt für Gaming-Eingabegeräte wie Mäuse und Tastaturen zu behaupten. Erst kürzlich erklärte die Firma, man rechne im Jahr 2018 mit einem Umsatzplus von zwölf bis 14 Prozent - als primären Wachtsumsfaktor sieht Logitech den Fokus auf die Cloudfunktionen der eigenen Geräte, berichtet Moneycab.

Jetzt trägt der Hersteller diesem Anspruch Rechnung und präsentiert im Rahmen der G-Produktlinie zwei neue Geräte, die wir uns bereits kurz selbst anschauen konnten, namentlich die G513-Tastatur und die G560-Lautsprecher. Erstere bietet neue mechanische Schalter, die Lautsprecher kommen mit RGB-LEDs und einer Licht-Synchronisation daher.

Logitech G513 - Tastatur mit linearen Romer-G-Schaltern

Die Optik der G513 kennen wir bereits von der G413, neu sind die RGB-Beleuchtung, die Handballenauflage und die linearen Romer-G-Schalter.Die Optik der G513 kennen wir bereits von der G413, neu sind die RGB-Beleuchtung, die Handballenauflage und die linearen Romer-G-Schalter.

Mit der G513 hat Logitech eine hochpreisige Tastatur vorgestellt, die mit taktilen oder den neuen, linearen Romer-G-Tasten daherkommt und über eine RGB-Beleuchtung verfügt. Der Hersteller bewirbt das Gerät mit dem Aluminium-Design als Weiterentwicklung der G413. Dabei soll die G513 mithilfe der sogenannten Lightsync-Technologie »eine dynamische Erfahrung mit benutzerdefinierten Animationen und In-Game Integration« bieten.

Insgesamt verfügt die G513 über folgende Features:

  • Konfigurierbare RBG-Beleuchtung mit 16,8 Millionen Farben
  • mechanischen Romer-G-Schalter (taktil oder linear)
  • Handballenauflage aus MemoryFoam
  • integrierter USB-Passthrough-Port

Als unverbindliche Preisempfehlung nennt Logitech 179 Euro, die G513 soll ab April 2018 im Handel erhältlich sein. Die silberne Variante wird es nur mit taktilen Schaltern geben, außerdem ist sie laut Logitech nur über Best Buy erhältlich. Das Carbon-Modell kommt dagegen weltweit und mit taktilen und linearen Schaltern auf den Markt.

Logitech G560 - Leistungsstarke Lautsprecher mit RBG-Beleuchtung

Zu dem G560-Set gehört neben den beiden Satelliten auch ein Subwoofer, der unseren ersten Eindrücken nach zu urteilen kräftige Bässe liefern kann.Zu dem G560-Set gehört neben den beiden Satelliten auch ein Subwoofer, der unseren ersten Eindrücken nach zu urteilen kräftige Bässe liefern kann.

Die Logitech G560-Lautsprecher legen den Fokus auf 3D-Audio inklusive Beleuchtungs-Synchronisation im Stile von Philips Ambilight und sind speziell auf den Einsatz im Gaming-Bereich konzipiert. Die integrierte RGB-Beleuchtung an der Rückseite der Lautsprecher richtet sich nach den dargestellten Farben in selbst bestimmbaren Bereichen des Bildschirms.

Außerdem können unterstützte Spiele die Farben auch selbst festlegen, so dass die Boxen etwa im Wechsel rot und blau leuchten, wenn man in GTA von der Polizei verhaftet wird. Zu guter Letzt ist eine Konfiguration für Musik möglich, bei der die Lichter der Lautsprecher mit dem Rhythmus der Musik pulsieren.

Die G560-Lautsprecher kommen mit folgenden Features daher:

  • Lightsync-Technologie für RGB-Beleuchtung, die sich nach den Bildschirmfarben, Spielereignissen oder abgespielter Musik richtet
  • 240 Watt Sound (120 Watt RMS) mit 2.1 Setup
  • DTS:X Ultra Surround Sound für 3D-Audio-Erfahrung
  • Anschlüsse: USB, 3.5mm Klinke, Bluetooth

Zu den von der Lightsync-Technologie unterstützten Spielen und Anwendungen gehören laut Logitech derzeit Battlefield 1, CS:GO, Discord, Dota 2, Final Fantasy XIV Stormblood, Fortnite, GTA V, Metronomicon, Starpoint Gemini, Swords of Ditto und League of Legends. Interessenten können Logitechs G560 Speaker ab April 2018 zum Preis von 249 Euro (UVP) im Handel erwerben.

Unser Ersteindruck

Die linearen Romer-G-Schalter erinnern an die roten Switches von Cherry.Die linearen Romer-G-Schalter erinnern an die roten Switches von Cherry.

Beide Produkte konnten wir uns im Rahmen einer Vorstellung in Hamburg bereits näher ansehen. Die neuen mechanischen Schalter erinnern dabei erwartungsgemäß an die roten Cherry-Schalter von MX und hinterlassen grundsätzlich einen guten Eindruck, was auch für die angenehme Haptik der nicht an der Tastatur befestigten, aber rutschfesten Handballenauflage gilt.

Die Lichtsimulation der Boxen hat technisch einwandfrei funktioniert, wobei uns besonders die einfache Festlegung der für die Farbgebung maßgeblichen Bereiche des Bildschirms gut gefallen hat. Wer Philips Ambilight bei TV-Geräten mag, der dürfte jedenfalls auch dieses Feature der G560-Boxen mögen.

In Sachen Klang haben die Lautsprecher grundsätzlich einen guten Eindruck gemacht, wobei die tiefen Töne etwas klarer und überzeugender wirkten als die teils etwas zu spitzen Höhen (wie so oft bei Gaming-Lautsprechern). Allerdings war der Präsentationsraum relativ groß, optimale Bedingungen herrschten insofern nicht.

Logitech hat uns bereits Testmuster zur Verfügung gestellt, passende Artikel findet ihr demnächst auf GameStar.de.

Die Satelliten der neuen Logitech-Lautsprecher sind relativ kompakt gehalten und eher ungewöhnlich geformt.Die Satelliten der neuen Logitech-Lautsprecher sind relativ kompakt gehalten und eher ungewöhnlich geformt.


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen