GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Fazit: Mad Catz RAT8 - Flexible Präzision

Fazit der Redaktion

Florian Klein: Ich war skeptisch vor dem Test der Mad Catz RAT8: Sollten hier besonders viel (sinnlose) Features über den Mangel an Kernqualitäten hinwegtäuschen und einen überzogenen Preis rechtfertigen? Stattdessen bin ich jetzt vom Gesamtpaket der RAT8 ziemlich begeistert.

Als Gesamtpaket macht die Mad Catz RAT8 praktisch alles richtig: Sensor und Feuertasten gehören zum Besten, was Gaming-Mäuse momentan bieten können. Die zahlreichen restlichen Taster und das Mausrad funktionieren zuverlässig. Die Walze besitzt die Funktion eines zweiten Mausrades, ist allerdings etwas umständlich zu erreichen. Das Gehäuse fällt optisch sofort auf und ist dank Alurahmen grundsolide. Die Anpassungsfähigkeit sucht zudem ihresgleichen bei der Konkurrenz.

Dank der variablen Teile kann die RAT8 eine Vielzahl an Handgrößen und Formen abdecken, vor allem Spieler mit sehr großen Händen sollten die sehr lange Einstellung unbedingt einmal ausprobieren. Das Gehäuse möglichst optimal an die eigene Hand anzupassen, macht Spaß und erlaubt entspannteres Spielen. Dazu ist die Konstruktion sehr stabil, und Sensor sowie Feuertasten bieten bewährten Gaming-Standard. Wen das Konzept interessiert, der sollte die RAT8 unbedingt ausprobieren, auch angesichts des noch akzeptablen Preises.

Denn trotz der vielen Möglichkeiten bleibt Mad Catz beim Preis halbwegs auf dem Boden: Mit 60 Euro kostet die RAT8 nicht mehr als vergleichbare Oberklassemäuse für Spieler, trotz all der ungewöhnlichen Features!

» Mad Catz RAT8 im Preisvergleich
» Kaufberatung: Die besten Gaming-Mäuse für jedes Budget

3 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (20)

Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.