Mehr Sicherheit für Whatsapp - Unterstützt nun Face ID und Touch ID

Mit dem aktuellen Update auf Version 2.19.20 unterstützt das beliebte Messaging-Tool Whatsapp nun auch Touch ID und Face ID von Apple.

von Georg Wieselsberger,
05.02.2019 07:48 Uhr

Whatsapp wird lokal durch Biometrie sicherer.Whatsapp wird lokal durch Biometrie sicherer.

Mit einem neuen Feature namens Screen Lock soll der beliebte Messaging-Dienst Whatsapp lokal sicherer werden. Nach dem Update auf die neue Version 2.19.20 für iOS können iPhone-Besitzer nun einstellen, dass beim Start der App eine Identifizierung über Face ID oder Touch ID notwendig ist. Die entsprechende Funktion findet sich laut einem neuen Blogbeitrag von Whatsapp in den Einstellungen im Konto-Bereich unter Datenschutz/Bildschirmsperre.

Ist das Feature aktiv, ist Whatsapp auch offline biometrisch abgesichert. Damit soll unter anderem verhindert werden, dass Freunde oder Familie mal eben einen Blick auf die persönliche Kommunikation über den Dienst werfen, wenn das Smartphone entsperrt ist. Nach mehreren gescheiterten Versuchen über Face ID oder Touch ID wird dann der Gerätecode des Nutzers erforderlich.

Eine weitere Funktion lässt die Einstellung einer Wartezeit zu, nach der Whatsapp automatisch keine Inhalte mehr über den App-Switcher in iOS anzeigt und den Bildschirm sperrt. Für die neuen Funktionen ist mindestens ein iPhone 5s und iOS 9 notwendig. Es ist aber etwas unverständlich, dass Whatsapp das Sicherheitsfeature erst jetzt integriert, denn Touch ID gibt es schon auf dem iPhone 5s schon seit dem Jahr 2013 und Face ID wurde auch schon 2017 mit dem iPhone X vorgestellt.

Fingerabdruck-Scanner gibt es auch schon seit Jahren für Android-Smartphones. Anscheinend wird es aber nicht mehr lange dauern, bis das neue Sicherheitsfeature auch für Android für Whatsapp freigeschaltet wird. In der Beta-Version 2.19.3 für Android soll es bereits vorhanden sein. Noch ist aber nicht klar, wann eine entsprechende finale Version von Whatsapp für Android veröffentlicht wird.


Kommentare(38)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen