Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fazit: MSI Geforce GTX 1080 Gaming X 8G - Besser als die Founders-Edition

Fazit der Redaktion

Jan Purrucker: Bislang ist die zum Test angetretene MSI Geforce GTX 1080 Gaming X 8G (wie momentan alle Hersteller-Modelle der GTX 1080) relativ schlecht lieferbar. Entsprechend wird es auch noch etwas dauern, bis sich die Preise eingependelt haben. Jedoch dürfte die fast 800 Euro teure MSI Geforce GTX 1080 Gaming X 8G auch noch in einiger Zeit kaum günstiger werden und eine der teureren GTX-1080-Varianten bleiben. Abseits des hohen Preises fällt es uns aber schwer, Kritikpunkte an der GTX 1080 Gaming X 8G zu finden.

Sie liefert extrem hohe 3D-Leistung bei fast lautloser Kühlung, lässt Übertaktern noch viel Spielraum und kommt mit zahlreichen (mehr oder minder sinnvollen) Features wie der LED-Beleuchtung. Beim Spielen liefert die Gaming X auch in UHD/4K noch flüssige Frame Rates und schlägt die Founders-Edition der GTX 1080 unterm Strich um acht Prozent. Zur Geforce GTX 980 Ti beträgt der Vorsprung stolze 35 Prozent und auch die GTX 1070 bleibt klar zurück.

Dank des effizienten Kühlsystems und der aufgebohrten Stromversorgung bleiben die Temperaturen auch unter Last niedrig und die MSI Geforce GTX 1080 Gaming X 8G kann ihren hohen Boost-Takt konstant halten. Allerdings verbraucht das Testsystem dadurch auch mehr Strom als mit dem 1080-Referenzdesign. Mit 320 Watt liegt der Verbrauch aber immer noch relativ niedrig und die Energieffizienz bleibt angesichts der Performance auf einem sehr guten Niveau.

Sollte für Sie der Kauf einer Geforce GTX 1080 bereits feststehen, ist die MSI Geforce GTX 1080 Gaming X 8G sicher einen Blick wert. Auf Kosten von etwas mehr Verbrauch bietet sie im Vergleich zur ähnlich teuren Founders Edition von Nvidia höhere Taktraten, die leisere und effizientere Kühlung und ein mindestens ebenso hochwertiges Design.

In den nächsten Wochen treffen noch weitere Hersteller-Modelle der GTX 1080 und GTX 1070 bei uns ein. Die müssen sich dann an der von MSI hoch gesetzten Messlatte der Gaming X 8G beweisen.

Lesenswert:
» Geforce GTX 1080 im Test
» Geforce GTX 1070 im Test
» Geforce GTX 1080 auf 2,0 GHz übertaktet

Preisvergleich:
» MSI Geforce GTX 1080 Gaming X 8G im Preisvergleich

MSI Geforce GTX 1080 Gaming X 8G - Bilder ansehen

4 von 5

nächste Seite


zu den Kommentaren (75)

Kommentare(75)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.