Netbook mit VIA Nano-Prozessor - FreeStyle 1300n

In einem Interview mit Engadget hat Richard Brown, Vize-Präsident in Sachen Vertrieb und Marketing bei VIA, ein Netbook mit VIA Nano-Prozessor vorgeführt.

von Georg Wieselsberger,
08.01.2009 16:07 Uhr

In einem Interview mit Engadget hat Richard Brown, Vize-Präsident in Sachen Vertrieb und Marketing bei VIA, ein Netbook mit VIA Nano-Prozessor vorgeführt. Das Dr. Mobile FreeStyle 1300n verwendet einen 1,3 GHz schnellen Nano und einen VIA VX800-Chipsatz. Der Speicher kann auf bis zu 4 GB ausgebaut werden. Die Auflösung des 11,6-Zoll-Displays beträgt 1.366 x 768 Pixel. WLAN und Bluetooth sind ebenfalls vorhanden. Das Netbook soll im Februar für ungefähr 500 US-Dollar erscheinen.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen