Nvidia - Niemals DirectX 10.1

Laut Fudzilla wird Nvidia definitiv niemals DirectX 10.1 unterstützen, sondern sich mit der nächsten Chip-Generation gleich auf DirectX 11 konzentrieren.

von Georg Wieselsberger,
09.07.2008 10:59 Uhr

Laut Fudzilla wird Nvidia definitiv niemals DirectX 10.1 unterstützen, sondern sich mit der nächsten Chip-Generation gleich auf DirectX 11 konzentrieren. Da Nvidia durch sein "The Way It's Meant To Be Played"-Programm mit vielen Entwicklern zusammen arbeite, würden diese ebenfalls auf DirectX 10.1 verzichten. Auch ein auf 55nm geschrumpfter GT200b wäre ein reiner DirectX 10.0-Chip, danach käme bereits die DirectX 11-Generation.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(54)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen