Olo - Netbook mit iPhone-Dock?

Viel mehr als dieses Bild hier ist noch nicht über das abgebildete Gerät bekannt, sicher scheint jedoch zu sein, dass der kleine Laptop anstatt eines Touchpads einen Platz für ein iPhone besitzt, das wohl zumindest diese Funktion dann übernehmen soll.

von Georg Wieselsberger,
14.10.2008 10:46 Uhr

Viel mehr als dieses Bild hier ist noch nicht über das abgebildete Gerät bekannt, sicher scheint jedoch zu sein, dass der kleine Laptop von Olo Computer anstatt eines Touchpads einen Platz für ein iPhone besitzt, das wohl zumindest diese Funktion dann übernehmen soll. Es gibt aber auch Spekulationen, nach denen der Laptop tatsächlich eine Art Docking-Station für das iPhone sein könnte, ein großer Bildschirm mit Tastatur für bequemeres Websurfen und Chatten mit dem iPhone. Auf dem Bildschirm ist jedoch eine Vollversion von Mac OS X zu sehen, nicht der Browser des iPhones. Handelt es sich also vielleicht um einen MacBook-Klon mit iPhone-Dock?

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen