Bear and Breakfast ist die perfekte Wirtschaftssimulation zwischen zwei großen Spielen

Jochen ist eigentlich Fan und riesigen komplexen Strategiespielen. Aber genau deshalb hat es ihm gerade die verrückte Wirtschaftssim Bear and Breakfast angetan. In 15 Minuten erfahrt ihr warum.

Manchmal erschaffen die wildesten Kombinationen die besten Erfahrungen. Bären und Frühstückspensionen zum Beispiel. Oder Strategie-Experte Jochen und Spiele über Bären und Frühstückspensionen.

In diesem 15-Minuten-Podcast reden wir jede Woche über unsere persönlichen Lieblingsspiele, von denen wir aktuell nicht genug kriegen und die wir euch unbedingt empfehlen wollen.

Jochen spielt normalerweise Hardcore-Strategie oder Magic: The Gathering. Aber aktuell hat ihn die ungewöhnliche Wirtschaftssimulation Bear and Breakfast gepackt, in der er als Bär eine Pension aufbaut und leitet. Was den Mix aus Aufbauspiel, Wirtschaftssim und Bären für ihn so besonders macht - das hört ihr in der neuen Folge »Was spielst du so?«

Link zum Podcast-Inhalt

Folge verpasst? Alle Podcast-Episoden in der Übersicht

Mehr »Was spielst du so?«

Ihr wollt mehr von »Was spielst du so?« und unseren aktuellen Lieblingsspielen hören? Dann abonniert den RSS-Feed oder schaut auf folgenden Plattformen vorbei:

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.