Ein fast unbekanntes Story-Adventure zeigt Open Worlds, wie es geht

Natalie ist gerade völlig gefesselt vom interaktiven Film Immortality, den fast niemand gespielt hat, aber der auf Metacritic absahnt. In 15 Minuten erfahrt ihr warum.

Link zum Podcast-Inhalt

Die Zahl der Leute, die Immortality gespielt haben, ist verschwindend gering. Gerade mal 184 Leute haben das Spiel auf Steam bewertet. Aber auf Metacritic steht der interaktive Film bei einer sagenhaften Wertung von 89. Woran liegt das?

In diesem 15-Minuten-Podcast reden wir jede Woche über unsere persönlichen Lieblingsspiele, von denen wir aktuell nicht genug kriegen und die wir euch unbedingt empfehlen wollen.

Eigentlich könnten Open Worlds und der neue interaktive Film der Macher von Her Story und Telling Lies nicht weiter auseinander liegen. Aber Natalie würde sich wünschen, dass große Spiele sich eine große Scheibe von der Story des außergewöhnlichen Spiels abschneiden. Warum hört ihr in der neuen Folge »Was spielst du so?«

Folge verpasst? Alle Podcast-Episoden in der Übersicht

Mehr »Was spielst du so?«

Ihr wollt mehr von »Was spielst du so?« und unseren aktuellen Lieblingsspielen hören? Dann abonniert den RSS-Feed oder schaut auf folgenden Plattformen vorbei:

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.