Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Razer Black Widow Ultimate 2013 - Überarbeitete mechanische MX-Blue-Tastatur mit Cloud-Treiber

Fazit

Daniel Visarius: Alles in allem gefällt uns auch die überarbeitete Razer Black Widow Ultimate wieder sehr gut. Die größten Schwachstellen wie die Klavierlackoberfläche oder die beschränkte Anzahl an gleichzeitig auslösbaren Tasten hat Razer ausgemerzt. Das reicht aber nicht, um wieder zur Referenz bei den mechanischen Tastaturen zu werden.

Zum einen nervt uns im Nachtest des 2013er-Modells der neuerdings bei allen Razer-PC-Produkten fällige Cloud-Zwang, zum anderen haben sich mechanische Tastaturen in den letzten zwei Jahren weiterentwickelt und sind als Logitech G710+ (MX Brown), Coolermaster CM Storm Trigger (MX Black) und Qpad MK-85 Pro Gaming (MX Red) ähnlich oder teilweise sogar besser ausgestattet und verfügen allesamt über erheblich leisere Schalter. Zwar verkauft Razer die Black Widow auch mit anderen Cherry-Varianten, allerdings nicht in Deutschland.

Somit können wir die Razer Black Widow Ultimate hauptsächlich dann empfehlen, wenn es unbedingt die blauen MX-Schalter sein sollen - die gibt es in Kombination mit einer solch umfangreichen Ausstattung nur bei der Black Widow Ultimate (oder für 30 Euro weniger ohne Beleuchtung als Black Widow).

» Razer Black Widow Ultima 2013 im Preisvergleich
» Logitech G710+ im Preisvergleich
» Einkaufsführer: Tastaturen ab 50 Euro

Razer Black Widow Ultimate - Bilder ansehen

3 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (22)

Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.