Smartphone ohne Internet - Samsung präsentiert Galaxy J2 Pro

Ein Smartphone ohne Internet klingt erstmal unglaubwürdig, das Samsung Galaxy J2 Pro soll aber für eine besondere Klientel in Südkorea gedacht sein.

von Sara Petzold,
16.04.2018 16:27 Uhr

Samsungs Galaxy J2 Pro kommt vollständig ohne Internetanbindung aus.Samsungs Galaxy J2 Pro kommt vollständig ohne Internetanbindung aus.

Wer kennt das nicht: Schnell nochmal das Smartphone checken, Facebook, Whatsapp und Twitter abklappern, e-Mails abrufen - und schon hat man wieder eine halbe Stunde erfolgreich prokrastiniert. Die Wurzel allen Übels ist dabei die Internetfunktion des eigenen Geräts. Der schiebt Samsung jetzt mit dem Galaxy J2 Pro einen Riegel vor - per Software sind hier nämlich alle Internet-Verbindungstechniken deaktiviert.

Laut einem Bericht von Golem soll dieses besondere Smartphone dem Käufer ablenkungsfreies Arbeiten ermöglichen - ohne ständig aufpoppende Facebook- oder Whatsapp-Nachrichten. Allerdings will Samsung das Galaxy J2 Pro in dieser Form nur in Südkorea anbieten, und zwar aus einem ganz bestimmten Grund.

Keine Ablenkung

In Südkorea müssen nämlich alle Schüler, die nach ihrem Abschluss eine Hochschule besuchen wollen, den sogenannten Suneung absolvieren. Dabei handelt es sich um einen achtstündigen Test, der bestimmt, an welcher Hochschule die Schüler später aufgenommen werden. Damit beeinflusst das Ergebnis ganz wesentlich die spätere Karriere, weshalb der soziale Druck auf die Schüler sehr hoch ist.

Damit sich die Schüler aber optimal und möglichst ablenkungsfrei auf den Test vorbereiten können, hat Samsung das internet-freie Smartphone Galaxy J2 Pro entwickelt. Das Gerät lässt sich dementsprechend nur zum Telefonieren, für SMS und Fotos sowie als Wörterbuch benutzen. Der Preis soll umgerechnet rund 150 Euro betragen.

Deutsche Entwickler über Spiele-Flatrates - »Wann kommt das Spotify für Gamer?« PLUS 31:53 Deutsche Entwickler über Spiele-Flatrates - »Wann kommt das Spotify für Gamer?«


Kommentare(43)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen