Sommerzeit: Ja oder Nein - Votum-Server der EU brechen zusammen

Ein öffentliches Votum zur Sommerzeit hat die EU-Server zeitweise unerreichbar gemacht – über einen Online-Fragebogen können EU-Bürger derzeit noch über die jährliche Zeitumstellung abstimmen.

von Sara Petzold,
09.07.2018 17:40 Uhr

Die EU-Umfrage zur Sommerzeit hat aktuell noch immer mit Serverproblemen zu kämpfen.Die EU-Umfrage zur Sommerzeit hat aktuell noch immer mit Serverproblemen zu kämpfen.

Über Sinn und Unsinn der Sommerzeit wird aktuell wieder ausgiebig diskutiert. Wie sehr das Thema allerdings die Bürger der Europäischen Union bewegt, hat die EU-Kommission offenbar deutlich unterschätzt.

Denn über einen Fragebogen wollte die Kommission die Stimmungslage zum Thema Sommerzeit ausloten. Doch unter dem Ansturm der Nutzer brachen zeitweise die EU-Server zusammen - die Webseite war stundenlang nicht erreichbar (via Tagesschau.de). Auch aktuell läuft der Verbindungsaufbau nur schleppend - in unserem Test funktionierte die Webseite erst nach mehreren Versuchen, während das Laden besonders lange dauerte (Stand: 09.07.2018, 16:30 Uhr).

Guide: Die besten Selbstbau-PCs ab 500 Euro

Mit der Umfrage will die EU ein Stimmungsbild einholen, das in Kombination mit einer umfassenden Aufstellung der Vor- und Nachteile der Sommerzeit bei der entsprechenden Debatte im Europaparlament berücksichtigt werden soll, bindenden Einfluss hat das Bürgervotum nicht.

Die aktuell in Deutschland geltende Sommerzeit wurde im Jahr 1980 eingeführt, um die Uhrzeit mit dem europäischen Umfeld zu harmonisieren. Frankreich etwa hatte 1976 die Sommerzeit als Reaktion auf die Energiekrise von 1973 eingeführt, das bessere Ausnutzen des Tageslichts sollte beim Energiesparen helfen, spürbaren Erfolg hatte das aber keinen. Nachdem die DDR im Jahr 1979 die Umstellung durchführte, vollzog auch die BRD im folgenden Jahr den Wechsel, woraufhin einige bis dato zögerliche europäische Länder nachzogen und der heutige Status Quo eintrat.

Der Aufstieg von Valve - Teil 1: Mit der Brechstange

Updates unter Windows 10 - Tipps für mehr Kontrolle 5:15 Updates unter Windows 10 - Tipps für mehr Kontrolle


Kommentare(206)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen