Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

GameStars 2019

Seite 4: Sony Bravia KDL-55W905A - 55-Zoll-TV mit brillantem Triluminos-Display

Fazit

Oliver Krüth: Sony ist mit dem KDL-55W905A im Test ein großer Wurf gelungen. Sein Triluminos-Display liefert eine Bildqualität, wie wir sie bislang noch nicht gesehen haben, vor allem das tiefe Schwarz und die brillanten, detailierten Farben sind mehr als beeindruckend. Spielfilme und im Besonderen Animationsfilme erscheinen bei optimaler Einstellung der Farbbrillanz in hervorragender Qualität, hiesige TV-Produktionen werden aber auch durch einen erweiterten Farbraum nicht besser. Dennoch ist das Triluminos-Display das bislang beste Konzept, den aus Röhrenzeiten stammenden Videostandard Rec.709 farblich aufzubohren und dennoch konform zu ihm zu bleiben.

Darüber hinaus leistet auch die X-Reality-Pro-Engine ganze Arbeit. Eine Blu-ray scharf und mit knackigen Farben wiederzugeben, ist selbst für günstige Full-HD-Geräte kein Hexenwerk, aber DVDs, HDTV- und Fernsehinhalte in PAL auf einem großformatigen Full-HD-Display in so guter Bildqualität wie auf dem KDL-55W905A abzubilden, schaffen nur die wenigsten Fernseher. Auch das 3D-Bild sowie das aus 2D-Inhalten simulierte 3D-Bild gehört zum Besten, was der Markt zu bieten hat, allerdings schlucken die aktiven 3D-Brillen etwa ein Drittel der Bildschirmhelligkeit, was im abgedunkelten Heimkino absolut verschmerzbar ist, im hellen Wohnzimmer jedoch den Bildeindruck trübt.

Die Qualitäten des KDL-55W905A machen sich auch beim Preis von fast 1.800 Euro bemerkbar, Geräte in dieser Größe bekommt man sonst teilweise schon für unter 1.000 Euro, auch mit 3D-Funktion. Für diese deutlich niedrigere Summe können Sie sich beispielsweise den kleinen Bruder des 55W905A anschaffen, den Sony Bravia KDL-47W805A. Er bietet eine ähnlich gute Bildqualität (ohne Triluminos-Display), dafür müssen Sie aber bei der etwas höheren Reaktionszeit Abstriche machen. Ebenfalls eine mögliche Alternative: Der knapp 1.000 Euro teure Panasonic Viera TX-P50STW60, der dank Plasma-Technologie mit satten Farben und einem sehr guten Schwarzwert überzeugt.

» Sony Bravia KDL-55W905A im Preisvergleich
» Panasonic Viera TX-P50STW60 im Preisvergleich
» Sony Bravia KDL-47W805A im Preisvergleich

Sony Bravia KDL-55W905A - Bilder ansehen

4 von 5

zur Wertung



Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen