Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

GameStars 2019

Seite 3: Sony Ericsson Xperia Play - PlayStation-Smartphone mit Android

Fazit

Unsere Kritik am Sony Ericsson Xperia Play beginnt bei der Verarbeitung: Die ursprüngliche Preisempfehlung lag bei 649 Euro. Auch wenn der aktuelle Preis inzwischen deutlich darunter liegt, in dieser Preisklasse sind hochwertige Materialen üblich, wie es der Hersteller selbst bei anderen Smartphones wie dem Xperia Arc vormacht. Statt eines Plastikbombers mit Chromüberzug wären Aluminium oder andere hochwertige Komponenten zu erwarten.

Möglicherweise hätte eine gut gefüllte Spielebibliothek den Preis gerechtfertigt. Sony und Sony Ericsson hatten mit dem Xperia Play eine einmalige Chance, Mitbewerbern wie Apple dank des Playstation-Zertifikats echte Konkurrenz zu machen und ein Smartphone für Spieler zu erschaffen. Allerdings wirkt alles irgendwie unfertig. Es gibt kaum Inhalte, Blockbuster wie Metal Gear Solid, Final Fantasy oder Silent Hill fehlen. Und warum muss ich die Spiele nochmal kaufen, wenn ich sie schon für PSP oder PS3 habe? Warum sind Dienste wie das PSN oder Playstation Plus nicht Teil des Konzeptes? Es wirkt fast so, als habe das Produkt auf keinen Fall attraktiver werden dürfen als die auf der E3 angekündigte tragbare Konsole Playstation Vita (deren Preis deutlich unter dem Xperia Play liegt).

Kurz gesagt: Solange Sony und Sony Ericsson nur versprechen, vielleicht bald bessere Inhalte zu liefern, ist es völlig in Ordnung, dass Kunden nur versprechen, das Smartphone vielleicht dann eventuell zu kaufen. Alle anderen greifen zu einem günstigeren, aber trotzdem wertigeren Smartphone wie dem Desire Sund kaufen sich notfalls eine mobile Spielekonsole. Mit Playstation Vita und Nintendo 3DS stehen zumindest zwei Plattformen zur Wahl, die über genügend Spieleinhalte verfügen.

» HTC Desire im Test

Sony Ericsson Xperia Play - Bilder ansehen

3 von 4

zur Wertung



Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen