Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Wertung: Sony Ericsson Xperia Play - PlayStation-Smartphone mit Android

Wertungzu Xperia Play
77

»Für ein High-End-Gerät hapert es beim Xperia Play von Sony Ericsson nicht nur an den verwendeten Materialen, auch die Anzahl an speziell optimierten Spielen oder PS1-Klassiker kann nicht mit Systemen wie der PSP mithalten. Als reines Smartphone ist das Xperia Play in Ordnung, allerdings kann es insgesamt nicht beim iPhone oder dem Desire S mithalten.«

GameStar
Ausstattung
  • integrierter DNLA-Server
  • Gamepad gut verarbeitet
  • nur 400 MByte interer Speicher maximal verfügbar
  • Playstation-Spiele können nicht auf SD-Karte übertragen werden
  • kein HDMI-Anschluss
  • Kamera taugt nur für Web-Schnappschüsse
  • keine mechanische Fototaste (auch nicht durch Schultertaste o.ä.)

Technik
  • gute Akkulaufzeit
  • aktuelle Version von Android verfügbar
  • Speicherkarte lässt sich als USB-Massenspeicher einbinden
  • ordentliche Sprachqualität
  • keine Over-the-Air-Updates
  • PC-Software extrem hakelig und sperrig zu bedienen

Ergonomie
  • gutes Design des Controllers
  • Timescape als interessante App...
  • ... allerdings fehlt E-Mail-Integration
  • vergleichsweise schwer
  • Plastik statt hochwertiger Materialien

Display
  • Blickwinkel im Hoch- und Querformat gut
  • spiegelt wenig
  • angenehm hell
  • DPI für Display-Größe nur im Mittelfeld

Leistung
  • reagiert schnell auf Eingaben
  • Ladezeit bei Spielen akzeptabel
  • Playstation-Spiele-Angebot noch zu klein
  • viele PlayStation-1-Klassiker fehlen
  • Single-Core-CPU möglicherweise zu langsam für Spiele der nächsten Generation
  • RAM unterer Durchschnitt

So testen wir

Wertungssystem erklärt

4 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (15)

Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.