Sony Xperia Z1 - Neues High-End-Smartphone mit 20-Megapixel-Kamera

Sony hat auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin sein neues High-End-Smartphone Xperia Z1 vorgestellt.

von Georg Wieselsberger,
06.09.2013 10:46 Uhr

Das Sony Xperia Z1 besitzt eine hochwertige 20-Megapixel-Kamera.Das Sony Xperia Z1 besitzt eine hochwertige 20-Megapixel-Kamera.

Das Sony Xperia Z1 besitzt ein 5-Zoll-Display mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung, das dank hoher Helligkeit auch bei direktem Sonnenlicht gut ablesbar sein soll. Der Qualcomm Snapdragon 800 mit 2,2 GHz Takt, 2 GByte RAM und ein durch microSDXC-Karten erweiterbarer interner Speicher von 16 GByte entsprechen aktueller Technik.

Doch das Glanzstück ist für Sony eindeutig die rückseitige Kamera mit 20 Megapixel und einem F2.0-Objektiv sowie mehreren Kamera-Apps. Per Timeshift kann die Kamera schon vor und nach dem Auslösen bis zu 61 Bilder in zwei Sekunden aufnehmen. Videos werden in Full-HD-Auflösung aufgenommen, auch von Frontkamera.

Das 144,4 x 73,9 x 8,5 Millimeter große Smartphone wiegt 169 Gramm und ist sowohl wassergeschützt als auch staubdicht. Eine Akkuladung reicht laut Sony für bis zu 14 Stunden Gesprächszeit, 550 Stunden Stand-By, 40 Stunden Musikwiedergabe oder 5,5 Stunden Videowiedergabe aus. Als Betriebssystem ist Android 4.2 installiert. Das Sony Xperia Z1 soll noch im September für 650 Euro erhältlich sein.

Sony Xperia Z1 - Produktbilder ansehen


Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen