VIA - Chipsätze nur noch für eigene C7-Plattform

Wie DigiTimes berichtet, sind die Gerüchte über einen Rückzug von VIA aus der Chipsatzproduktion im Grunde richtig, jedoch wird VIA weiterhin Chipsätze entwickeln und herstellen, dies allerdings nur noch für die eigenen C7 -Prozessoren. Damit zieht sich VIA tatsächlich aus dem normalen Markt für Desktop-PCs zurück und konzentriert sich auf kleine, stromsparende Plattformen.

von Georg Wieselsberger,
06.07.2007 16:21 Uhr

Wie DigiTimes berichtet, sind die Gerüchte über einen Rückzug von VIA aus der Chipsatzproduktion im Grunde richtig, jedoch wird VIA weiterhin Chipsätze entwickeln und herstellen, dies allerdings nur noch für die eigenen C7-Prozessoren. Damit zieht sich VIA tatsächlich aus dem normalen Markt für Desktop-PCs zurück und konzentriert sich auf kleine, stromsparende Plattformen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen