Windows 11 in Sekunden ausprobieren: Was taugt die Browser-Version?

Ihr seid neugierig auf Windows 11, aber wollt euch die Installation ersparen? Dann testet es doch im Browser! Wir klären, wie es geht und wie gut es klappt.

von Sara Petzold,
17.08.2021 20:35 Uhr

Windows 11 könnt ihr auch im Webbrowser ausprobieren - in eingeschränkter Form. Windows 11 könnt ihr auch im Webbrowser ausprobieren - in eingeschränkter Form.

Windows 11 steht Teilnehmern des Windows-Insider-Programms seit einigen Wochen als Beta-Version zum Download zur Verfügung. Aber nicht jeder kann oder will die Testversion ausprobieren, etwa durch Einschränkungen der neuen Systemanforderungen. Wer keine Möglichkeit hat, das neue Betriebssystem am heimischen PC zu testen, kann sich aber anderweitig behelfen - nämlich mit einer Web-App.

Was hat es mit der Windows-11-Web-App auf sich? Findige Programmierer haben ein Open-Source-Projekt an den Start gebracht, das den Desktop von Windows 11 in eurem Webbrowser imitiert. Wer die Webseite win11.blueedge.me besucht, kann das Microsoft-OS darüber in begrenztem Umfang ausprobieren.

Wie wichtig Windows 11 als Betriebssystem für Spieler sein wird, schätzen unsere Experten im folgenden Artikel für euch ein:

Brauchen Spieler Windows 11? Das sagen unsere Experten   62     26

Mehr zum Thema

Brauchen Spieler Windows 11? Das sagen unsere Experten

Eingeschränkte Funktionalität, nette Spielerei

Was beinhaltet die Web-Version von Windows 11? Die Betonung bei der Web-App liegt auf »begrenztem Umfang«, denn viele Funktionen des neuen Betriebssystems sind in dem Open-Source-Projekt (noch) nicht verfügbar. Folgende Features könnt ihr derzeit testen:

  • das Startmenü
  • die Suchfunktion
  • das neue Kachelmenü mit Nachrichten, Uhrzeit, Wetter etc.
  • den Edge-Browser
  • den Microsoft Store
Die Web-App beschränkt sich dabei größtenteils auf die Präsentation der Benutzeroberfläche. Viele essentielle Funktionen des Betriebssystems wie etwa der Explorer fehlen ganz oder sind nur in sehr begrenzter Form nutzbar.

Der Windows-Explorer ist in der Web-App aktuell noch nicht verfügbar, soll aber bald kommen. Der Windows-Explorer ist in der Web-App aktuell noch nicht verfügbar, soll aber bald kommen.

Die Widget-Anzeige etwa besteht nur aus einem Platzhalter, ebenso wie die Anzeigen im Microsoft-Store. Features wie die Systemsteuerung und Systemapps sind nur als Platzhalter-Icon verfügbar. Außerdem reagiert die Web-App auf Eingaben teilweise deutlich verzögert.

Lohnt sich Windows 11 im Browser?

Wenn ihr den vollen, aktuell verfügbaren Umfang der Beta von Windows 11 ausprobieren wollt, kommt ihr um eine komplette Installation des Betriebssystems über das Insider-Programm nicht herum - sei es auf eurem PC oder über eine Virtuelle Maschine.

Der Microsoft-Store gehört zu den wenigen Features von Windows 11, die ihr in der Web-App zumindest antesten könnt. Der Microsoft-Store gehört zu den wenigen Features von Windows 11, die ihr in der Web-App zumindest antesten könnt.

Trotzdem kann sich der Blick auf die Open-Source-Web-App durchaus lohnen. Denn ihr könnt euch hier mit wenigen Klicks einen ersten Eindruck von der neuen Benutzeroberfläche von Windows 11 verschaffen und ausprobieren, wie sich das Design von Windows 10 unterscheidet.

Wenn ihr nach diesem ersten Eindruck anhand der Web-App entschieden habt, dass ihr Windows 11 als Betaversion doch noch vollständig installieren möchtet, erklären wir euch den Installationsprozess in unserem separaten Guide:

Windows 11 installieren: Alles zu Download, Inhalt und Insider-Programm   49     1

Mehr zum Thema

Windows 11 installieren: Alles zu Download, Inhalt und Insider-Programm

Wann erscheint die fertige Version von Windows 11? Einen offiziellen Release-Termin gibt es noch nicht, die Veröffentlichung wird allerdings für den Herbst 2021 erwartet. Es steht unter anderem der 20. Oktober 2021 im Raum. Sobald Microsoft das genaue Datum nennt, erfahrt ihr es auf GameStar.de.

Habt ihr Windows 11 bereits im Browser getestet oder gar komplett installiert? Dann schildert uns eure bisherigen Eindrücke gerne in den Kommentaren!

zu den Kommentaren (43)

Kommentare(43)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.