GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Fazit: Windows 11: Kosten die Sicherheitsfunktionen wirklich Performance?

Fazit der Redaktion

Alexander Köpf
@NebulaMutara

Im GameStar-Test zeigen sich mit Blick auf die Performance so gut wie keine Unterschiede zwischen aktiviertem und deaktiviertem VBS (Virtualisierungsbasierte Sicherheit). Das muss zwar nicht heißen, dass es sie generell nicht gibt, deutet jedoch darauf hin, dass sie nicht zwingend die Regel sind. Verglichen mit Windows 10 schneidet Windows 11 auf unserem Testparcours außerdem sogar ein bisschen besser ab.

Die Ergebnisse decken sich mit meiner Erfahrung. Ich habe Windows 11 mittlerweile auf vier PCs installiert, auf zweien davon parallel zu Windows 10. Und überall zeigt sich das gleiche Bild: Egal welches Betriebssystem, ob mit oder ohne VBS, die Performance ist immer in etwa gleich gut.

2 von 2


zu den Kommentaren (106)

Kommentare(106)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.