Läuft gerade Spielen im Kinoformat - Lohnen sich 21:9-Auflösungen?

Spielen im Kinoformat - Lohnen sich 21:9-Auflösungen?

von Michael Obermeier, Nils Raettig,
14.12.2018 09:03 Uhr

Wenn ein Spiel keine Unterstützung von 21:9-Auflösungen wie 3440x1440 bietet, beschweren sich Spieler in Bewertungen oft darüber. Das jüngste prominente Beispiel dürfte Fallout 76 sein. Aber wie viele Spieler zocken überhaupt schon in 21:9? Und was sind die Vor- und Nachteile des aus dem Kino bekannten Formats?

Genau diesen Fragen widmet sich Hardware-Redakteur Nils Raettig im Gespräch mit Michael Obermeier. Neben Vergleichsszenen zwischen 16:9 und 21:9 sind im Video auch Benchmarks in verschiedenen Auflösungen wie Full HD (1920x1080) oder dem 21:9-Pendant (2560x1080) zu sehen.

Alle Informationen aus dem Video, zusätzliche Screenshots und die besagten Benchmarks findet ihr in Artikelform auf GameStar.de. Außerdem empfehlen wir euch unsere Kaufberatung zu den besten Spieler-TFTs, die ebenfalls 21:9-Modelle enthält.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Hardware & Performance
75 Videos
889.413 Views

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen