Counterstrike: Source - Weitere Veränderungen

von GameStar Redaktion,
01.09.2004 14:46 Uhr

Der Betatest von Counterstrike: Source läuft nach wie vor auf Hochtouren und ständig werden weiter kleine Fehler gefunden, die seitens der Entwickler umgehend ausgemerzt werden. Mittlerweile ist ein weiteres Update über die Onlineplattform Steam erschienen. Diesmal gelangten aber auch einige neue Features und Grafiken ins Spiel. So mussten einige vorhandene Texturen und Sounds für verbesserte Varianten weichen. Gleichzeitig wurde beispielsweise eine Friendlist in das Ingame-Interface eingebaut, was bereits von vielen Testern gefordert wurde. Eine komplette Liste der Änderungen finden Sie wie immer auf der Steam-Seite.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...