Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Die Sims 2

Von der Wiege bis zu Bahre begleiten Sie in Will Wrights neuestem Streich intelligente PC-Bewohner.

01.07.2003 15:12 Uhr

Drei Generationen vor dem Fernseher: Enkelchen spielt mit Oma an der Konsole, Papa und Opa sitzen auf der Couch.Drei Generationen vor dem Fernseher: Enkelchen spielt mit Oma an der Konsole, Papa und Opa sitzen auf der Couch.

Heiß brodelt die Eifersucht in Jennifers Herz. Schließlich muss die Arme zusehen, wie sich ihr geliebter Marty mit der Zicke Lisa im Whirlpool vergnügt. Dass dafür der bierbäuchige Bernie auf Jennifer steht, ist für die nur ein schwacher Trost - der Kerl soll erst mal abnehmen. Was sich anhört wie die Eröffnungs-Szene einer beliebigen Vorabend-Seifenoper, stammt in Wahrheit aus dem Aufbauspiel Die Sims 2 von Will Wright (Sim City, Die Sims). Allerdings folgt unsere romantische Badewannen-Liebelei nicht wie im Fernsehen einem Drehbuch. Durch viele Neuerungen sowie aufgebohrte Künstliche Intelligenz verhalten sich die Sims auch ohne Skript fast wie im richtigen Leben.

Genpool-Party

Wenn die Liebesszene im Pool zu wild wird, versperrt Schaum die Sicht.Wenn die Liebesszene im Pool zu wild wird, versperrt Schaum die Sicht.

Ähnlich dem Vorgänger steht auch in Die Sims 2 zu Beginn die Erschaffung einer Spielfigur auf dem Plan. Allerdings sind Sie nicht mehr auf ein paar vorgegebene Gesichter beschränkt, sondern spielen Schönheitschirurg: Per Schieberegler verdicken Sie etwa die Lippen, vergrößern Ohren und Nasen oder lassen Haare wachsen. Dadurch soll kein Sim dem anderen gleichen. Bei der E3-Präsentation gab es sogar ein grünhäutiges Alien sowie spitzohrige Vulkanier zu sehen. Ihre Manipulationen verändern neben der Optik das Erbmaterial der Spielfigur. Sollten die Sims später im Spiel Kinder bekommen, werden die Kleinen ihren Eltern ähneln und Merkmale von Vater und Mutter vereinen. So zeigte uns Produzent Tim LeTourneau etwa grüne Babys aus einer Mensch-Alien-Ehe. Sowohl den Charakter-Generator als auch den Gen-Mixer will Maxis noch vor Die Sims 2 kostenlos im Internet veröffentlichen.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 741,7 KByte
Sprache: Deutsch

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.