DTM Race Driver 3 - Da fliegt ihm ja das Blech weg

von GameStar Redaktion,
15.09.2005 16:10 Uhr

Dass DTM Race Driver 3 inhaltlich einiges zu bieten hat, ist bereits seit langer Zeit bekannt. Doch auch optisch wird einiges geboten. Ein besonderes Schmuckstück ist dabei die Terminal Damage Engine, die ein detailliertes Schadensmodell ermöglicht. Dank aufwändiger Partikeleffekte und mehrstufigem Beulensystem erreichen die Entwickler den hundertfachen Detailgrad des Vorgängers. Damit Sie dieses Modell auch mal in Aktion erleben können, sollten Sie umgehend unserer Online-Galerie einen Besuch abstatten. Dort finden Sie ab sofort fast ein halbes Dutzend Screenshots, bei denen ziemlich viel Blech durch die Luft fliegt.

DTM Race Driver 3 erscheint im Februar 2006.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.