Faster Than Light - Release-Termin für die »Advanced Edition« steht fest

Der Entwickler Subset Games gibt den finalen Release-Termin für die »Advanced Edition« von Faster Than Light bekannt - sowohl auf dem PC als auch iOS.

von Andre Linken,
28.03.2014 11:22 Uhr

Der Release-Termin für die »Advanced Edition« von Faster Than Light steht mittlerweile fest.Der Release-Termin für die »Advanced Edition« von Faster Than Light steht mittlerweile fest.

Das Team von Subset Games hat jetzt den konkreten Release-Termin für die sogenannte »Advanced Edition« von dem Indie-Spiel Faster Than Light verkündet.

Demnach wird diese bereits im November 2013 angekündigte Version am 3. April 2014 erscheinen. Für Besitzer der PC-Version wird die »Advanced Edition« in Form eines kostenlosen Updates zum Download bereitstehen. Gleichzeitig erscheint das Spiel auch für iOS-Plattformen und wird zehn Dollar kosten.

Im Rahmen dieser Erweiterung werden die Entwickler unter anderem neue Waffen, Feinde und Systeme einführen. Außerdem wird es beispielsweise möglich sein, feindliche Besatzungen mithilfe von Gedankenkontrolle zu beeinflussen. Einmal unter euren Kommando können Sie die Männer dann in Saboteure umwandeln. Ebenfalls neu sein wird die Möglichkeit, während eines laufenden Kampfes das Spielgeschehen abzuspeichern, um zu einem späteren Zeitpunkt zurückzukehren.

Weil die Rebellion die Kontrolle über die Galaxis gewonnen hat, schlüpfen wir in der Weltraum-Simulation Faster Than Light in die Rolle eines Captains, der mit seinem Raumschiff auf Seiten der Galaktischen Föderation an einem Krieg gegen die Rebellion teilnimmt. Dabei wird dem Spieler jedoch keine genaue Vorgehensweise diktiert, sondern viele Möglichkeiten geboten, um sein Ziel zu erreichen.

» Den Test von Faster Than Light auf GameStar.de lesen

Test-Video von Faster Than Light 5:10 Test-Video von Faster Than Light

FTL: Faster Than Light - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen