Fortnite: Battle Royale - Komplett kostenlos, Kauf des Spiels nicht notwendig

Der PUBG-Modus von Fortnite wird als Free2Play-Spiel veröffentlicht, das Hauptspiel selbst muss niemand kaufen. Wie im Vorbild kämpfen 100 Spieler ums Überleben.

von Stefan Köhler,
20.09.2017 17:23 Uhr

Fortnite: Battle Royale - Ingame-Trailer zum kostenlosen PUBG-Konkurrenten 1:19 Fortnite: Battle Royale - Ingame-Trailer zum kostenlosen PUBG-Konkurrenten

Epic überrascht: Der Battle-Royale-Modus von Fortnite wird nicht nur für Besitzer des Hauptspiels erscheinen, sondern komplett kostenlos sein. Das versprechen die Entwickler in einer Mitteilung auf der offiziellen Webseite, ein offizieller Trailer findet sich oberhalb.

Fortnite: Battle Royale ist Epics Antwort auf den Hype um Playerunknown's Battlegrounds und wirft genauso wie das Vorbild 100 Spieler auf einer Map zum Überlebenskampf ab. Spieler können auch in Squads an Matches teilnehmen. Aus Fortnite kommt der Basenbau als einzigartiges Feature zum bekannten Spielmodis hinzu.

Mikrotransaktionen später, Release-Datum

Epic will später genau wie PUBG kosmetische Items und aus dem Fortnite-Hauptspiel bekannte Kompendien, oder zumindest Kompendium-artige Items verkaufen. Alle Gameplay-Inhalte von Fortnite: Battle Royale sollen aber komplett kostenlos bleiben.

Mehr zum Thema: Fortnite - Crossplay war ein Versehen, Xbox-Chef bedauert Abschaltung

Der Release ist für PC (über Epic Games Launcher), Xbox One und PlayStation 4 für den 26. September 2017 angesetzt.

Fortnite - Screenshots ansehen


Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.