Gabriel Knight: Sins of the Fathers - Adventure-Remake erhält Release-Termin

Laut Pinkerton Road erscheint das Remake des Adventure-Klassikers Gabriel Knight: Sins of the Fathers am 15. Oktober 2014. Eine Reihe neuer Screenshots zeigen die Grafikverbesserungen gegenüber dem Original von 1993.

von Tobias Münster,
09.09.2014 16:42 Uhr

Gabriel Knight: Sins of the Fathers erscheint am 15. Oktober.Gabriel Knight: Sins of the Fathers erscheint am 15. Oktober.

Wie der Entwickler Pinkerton Road bekannt gibt, erscheint sein gleichnamiges Remake des Adventure-Klassikers Gabriel Knight: Sins of the Fathers am 15. Oktober für Windows und Mac. Der Release erfolgt ausschließlich als Download über Plattformen wie Steam oder Gog.com, wo in Kürze auch die Vorbestellung starten soll. Damit können sich Käufer 15 Prozent Rabatt auf den regulären Preis von 20 US-Dollar (etwa 16 Euro) sichern.

An der Entwicklung der Neuauflage ist auch die Autorin des Originals Jane Jensen beteiligt, die Pinkerton Road 2012 gegründet hat. Inhaltlich soll es keine Änderungen gegenüber dem Spiel von 1993 geben. Die Neuauflage soll natürlich aber eine zeitgemäße Grafik, einen aufgefrischten Soundtrack und eine überarbeitete Vertonung bieten.

In Gabriel Knight: Sins of the Fathers sind Spieler grausigen Mordfällen in New Orleans auf der Spur, die in die Voodoo-Szene führen. Dabei wird der titelgebende Protagonist von Albträumen geplagt, die in einem Zusammenhang mit den Verbrechen zu stehen scheinen.

Eine Reihe neuer Screenshots aus dem Remake zeigen wir in der Galerie unter dieser Meldung.

Schon 2013 kündigte Pinkerton Road auch Mobile-Umsetzungen von Gabriel Knight: Sins of the Fathers an, für die aber noch kein Ershcienungstermin fest steht.

Gabriel Knight: Sins of the Fathers - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...