Mass Effect 3 - Multiplayer-DLC erscheint nächste Woche

Bioware hat für den Mehrspielermodus des Action-Rollenspiels Mass Effect 3 die erste DLC-Erweiterung angekündigt. Diese soll nächste Woche kostenlos erscheinen.

von Sebastian Klix,
07.04.2012 10:56 Uhr

Bereits vor einiger Zeit tauchten Informationen zum DLC auf.Bereits vor einiger Zeit tauchten Informationen zum DLC auf.

Nachdem Bioware vor einigen Tagen mit dem »Extended Cut« den ersten Post-Release-DLC für den Einzelspielermodus von Mass Effect 3 ankündigte, soll nun nächste Woche mit Resurgence die erste Download-Erweiterung für den Mehrspielermodus erscheinen.

Im Paket enthalten sind dabei zwei neue Karten namens »Hydra« und »Condor« sowie sechs neue Charakterklassen: der Geth-Infiltrator und -Techniker, ein batarianischer Soldat und Wächter, sowie der kroganische Frontkämpfer und die Asari-Justikarin. Ebenfalls mit dabei sind ein paar neue Schießprügel. Inoffizielle Informationen zu diesem DLC waren bereits vor einiger Zeit im Netz aufgetaucht

»Operation: Beachhead«, das aktuellste von mehreren bereits veranstalteten Multiplayer-Events in Mass Effect 3, läuft übrigens noch bis Dienstag den 10. April. Während dieser Zeit bekommen alle Spieler einen Erfahrungspunkte-Bonus von 25 Prozent.

Der Resurgence-DLC soll dann einen Tag später, am Mittwoch den 11. April für alle Systeme kostenlos erscheinen.

Mass Effect 3 - Strategie-Trailer zum Multiplayer 2:57 Mass Effect 3 - Strategie-Trailer zum Multiplayer


Kommentare(39)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.