Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

PC-Spielevorschau - Indie-Highlights 2014 - Teil 2

Ob Überlebenskampf in einer zombieverseuchten Open-World, mittelalterliche Schlachten und Burgenbau oder albtraumartige Erkundungstouren durch die Augen eines Kleinkindes – im Jahr 2014 könnte die Auswahl an abwechslungsreichen Indie-Titeln nicht größer sein. Die vielversprechendsten stellen wir in Teil 2 unserer kommenden Highlights vor.

von Philipp Elsner,
09.01.2014 15:40 Uhr

Im zweiten Teil unserer Indie-Highlights für 2014 geht es nahtlos mit Fortsetzungen bekannter Indie-Hits und komplett neuen Titeln unabhängiger Entwickler weiter. Neben der lang erwarteten Standalone-Version des Zombie-Survival-Spiels DayZ erwarten uns im kommenden Jahr mit Shipbreakers eine Fortsetzung der Homeworld-Reihe, das blutige Sequel mit Retro-Optik Hotline Miami 2 und mit Stronghold Crusader 2 ein runderneuerter Strategie-Abstecher ins Mittelalter.

Wem das noch nicht reicht, der kann in Legend of Grimrock 2 erneut den Freuden alter Dungeon-Crawler-Zeiten in moderner Grafik frönen, in World of Warships die Seeschlachten des 2. Weltkriegs bestreiten, ein eigenes Fantasy-Reich in Age of Wonders 3 regieren oder in dem ungewöhnlichen Projekt Among the Sleep die Welt einmal mit den Augen eines Zweijährigen sehen.

Adventure-Enthusiasten haben 2014 besonderen Grund zur Freude: Die Spieleschmiede ihres Vertrauens Telltale werkelt nämlich an Umsetzungen der TV-Serie Game of Thrones und der Gearbox-Shooter-Serie Borderlands. Daneben werden natürlich die bestehenden Serien The Walking Dead und The Wolf Among Us fortgesetzt.

Among the Sleep

Genre: Adventure Entwickler: Krillbite Studio Termin: 1. Quartal 2014

Gameplay-Trailer zu Among the Sleep 2:02 Gameplay-Trailer zu Among the Sleep

Wer ist als Kind nicht eines Nachts aufgewacht und hatte unbeschreibliche Angst, dass die eigenen Eltern plötzlich nicht mehr da sind. Genau in diese Situation werden wir in Among the Sleep geschmissen. Wir schlüpfen in die Haut eines Zweijährigen, der sich zur Geisterstunde auf die Suche nach seinem Teddy und seiner eigenen Mutter begibt.

Horrorfans ahnen vermutlich bereits: Im Haus lauert mehr als nur harmlose Schatten. Dabei wirken diese aus der Perspektive eines Kleinkindes reichlich unheimlich und auch die Räume und Möbel wirken in der bereits veröffentlichen Alpha-Version reichlich bedrohlich. Doch die Erkundungstour des elterlichen Hauses ist nur der Auftakt zu einem viel größeren Horror-Abenteuer und wir tauchen bald ein in eine immer surrealere werdende Spielwelt.

Der Titel des Indie-Entwicklers Krillbite wird auch Oculus Rift-Unterstützung bieten, um somit eine noch intensivere Horror-Erfahrung zu liefern. Wir sind gespannt ob es dem Entwickler gelingen wird, die vielversprechende Alpha-Version zu einem ebenso spannenden vollwertigen Titel zu erweitern.

Among the Sleep - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...